Trauerkarten Traueranzeigen

Der Abschied einer Nahestehenden Person fällt immer schwer. Die Trauerkarte dient dazu, Verwandten und Freunden die traurige Nachricht mitzuteilen und den Zeitpunkt der Trauerzeremonie anzukündigen.
Wird geladen …
Sortieren nach

Artikel 1-30 von 31

Liste Liste
  1. B-1150

    Ab 0,38 € Regulärer Preis 0,55 € -31%

  2. GR-2711

    Ab 0,35 € Regulärer Preis 0,50 € -31%

  3. R-5944

    Ab 0,38 € Regulärer Preis 0,55 € -31%

  4. D-526

    Ab 0,38 € Regulärer Preis 0,55 € -31%

  5. F-971

    Ab 0,28 € Regulärer Preis 0,40 € -31%

  6. B-557

    Ab 0,38 € Regulärer Preis 0,55 € -31%

  7. GR-2728

    Ab 0,35 € Regulärer Preis 0,50 € -31%

  8. B-1293

    Ab 0,38 € Regulärer Preis 0,55 € -31%

  9. TF-312

    Ab 0,41 € Regulärer Preis 0,60 € -31%

  10. G-3213

    Ab 0,28 € Regulärer Preis 0,40 € -31%

  11. F-974

    Ab 0,28 € Regulärer Preis 0,40 € -31%

  12. R2-761

    Ab 0,38 € Regulärer Preis 0,55 € -31%

  13. G-3231

    Ab 0,28 € Regulärer Preis 0,40 € -31%

  14. GR-2836

    Ab 0,35 € Regulärer Preis 0,50 € -31%

  15. F-976

    Ab 0,28 € Regulärer Preis 0,40 € -31%

  16. GR-2710

    Ab 0,35 € Regulärer Preis 0,50 € -31%

  17. PRV-609

    Ab 0,35 € Regulärer Preis 0,50 € -31%

  18. G-3212

    Ab 0,28 € Regulärer Preis 0,40 € -31%

  19. B-1287

    Ab 0,38 € Regulärer Preis 0,55 € -31%

  20. F-975

    Ab 0,28 € Regulärer Preis 0,40 € -31%

  21. GR-2729

    Ab 0,35 € Regulärer Preis 0,50 € -31%

  22. D-468

    Ab 0,38 € Regulärer Preis 0,55 € -31%

  23. F-1271

    Ab 0,28 € Regulärer Preis 0,40 € -31%

  24. F-1272

    Ab 0,28 € Regulärer Preis 0,40 € -31%

  25. G-3211

    Ab 0,28 € Regulärer Preis 0,40 € -31%

  26. GR-2944

    Ab 0,35 € Regulärer Preis 0,50 € -31%

  27. GR-2945

    Ab 0,35 € Regulärer Preis 0,50 € -31%

  28. GRR-1055

    Ab 0,47 € Regulärer Preis 0,68 € -31%

  29. GRR-503

    Ab 0,47 € Regulärer Preis 0,68 € -31%

  30. GRR-504

    Ab 0,47 € Regulärer Preis 0,68 € -31%

Seite

Wenn ein geliebter Mensch von uns geht, ist das oft nicht nur emotional belastend. In der Regel ist für eine Beerdigung auch allerhand zu organisieren. Das Drucken von Traueranzeigen Karten erleichtert Ihnen zumindest das Benachrichtigen von Freunden und Bekannten des Verstorbenen.

Warum Karten mit einer Traueranzeige verschicken?

Die meisten Familien machen den Tod eines Angehörigen durch eine Traueranzeige in der Zeitung bekannt. Nicht alle Verwandten und Bekannten wohnen jedoch in der Nähe und so ist nicht garantiert, dass sie diese Anzeige auch sehen. Daher ist es mittlerweile eine gängige Alternative, Traueranzeigen als Karten an alle Freunde und Bekannte des Verstorbenen zu schicken. So können Sie sich sicher sein, dass jeder rechtzeitig über den Termin der Beisetzung und Trauerfeier informiert ist und daran teilnehmen kann.

Wie ist eine Traueranzeige aufgebaut?

Eine Traueranzeige beginnt meist mit einigen einleitenden Worten. Falls der Verstorbene religiös war, eignen sich beispielsweise biblische Sinnsprüche. Andernfalls können Sie auch gut Zitate zum Thema Tod verwenden, die die Ihre Sicht oder die des Verstorbenen auf das Leben widerspiegeln. Nach der kurzen Einleitung folgt in der Regel die Bekanntgabe des Todesfalls. Wenn Sie möchten, können Sie den Empfängern der Traueranzeige darin einige Hinweise zu den Umständen des Todes geben (verstarb unerwartet, nach langer Krankheit). Das ist aber keine Pflicht. Auf jeden Fall nennen sollten Sie den vollständigen Namen und Titel des Verstorbenen sowie dessen Geburts- und Todestag. Geburtsort und Sterbeort sind ebenfalls optional. Des Weiteren gehört in eine Traueranzeige wann und wo die Trauerfeier stattfinden wird. Damit geben Sie allen die Möglichkeit, sich zu dieser Gelegenheit von dem Verstorbenen zu verabschieden. Wenn Sie die Trauerfeier eher klein und familiär halten wollen, sollten Sie anderen trauernden zumindest die Möglichkeit bieten, bei der Beisetzung dabei zu sein.


Für die Empfänger der Traueranzeige ist es außerdem hilfreich, wenn Sie diese mit einer Kondolenz Anschrift versehen. Dann wissen diese, an wen sie Ihre Beileidsbekundungen richten können und Sie haben eine Adresse, an der die ganze Kondolenz post ankommt.

Wie kann man Traueranzeigen online selbst gestalten?

Wählen Sie zum Traueranzeigen gestalten eine der zahlreichen Vorlagen aus. Im nächsten Schritt passen Sie diese an, indem Sie die Beispieltexte durch Ihre eigenen Worte ersetzen und ein Foto des Verstorbenen einfügen. Sollten Sie leider kein angemessenes Foto zur Hand haben, können Sie auch ein Symbolbild nutzen. Häufig werden dafür Engel, Rosen oder andere Symbole für Tod, Trauer und Liebe eingesetzt. Wenn es Ihnen schwer fällt, die passenden Worte zu finden, können Sie sich an den Standardformulierungen orientieren. Es ist auch gar nicht nötig, sehr viel Text auf eine Traueranzeige zu schreiben. Wichtig ist, dass die Empfänger die wichtigsten Eckpunkte zum Tod, der Trauerfeier und Kondolenzmöglichkeiten bekommen.

Wann verschickt man Traueranzeigen?

Karten mit Traueranzeigen verschicken Sie am besten so schnell wie möglich. Schließlich vergehen zwischen dem Tod, der Trauerfeier und der Beisetzung in der Regel nur einige Tage. Damit auch weiter entfernte Freunde und Angehörige die Möglichkeit haben, diesen beizuwohnen, sollten Sie möglichst früh darüber informiert sein. Damit die Traueranzeigen möglichst schnell bei Ihren Empfängern sind, bietet sich unser Direktversand an. Geben Sie einfach bei Ihrer Bestellung die entsprechenden Adressen an und wir stellen Ihre Trauerkarten direkt zu. So sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch zusätzlichen Aufwand für das Beschriften, Frankieren und Wegbringen der Umschläge mit den Traueranzeigen. Nutzen Sie außerdem unseren Redaktions- und Korrekturservice, um sicherzugehen, dass sich in der Eile keine Flüchtigkeitsfehler in Ihre Trauerkarten eingeschlichen haben. Wir sorgen dann dafür, dass Ihre Traueranzeige unser Haus in einwandfreiem Zustand verlässt.