Babykarten

Feiern Sie die Ankunft Ihres Babys gebührend!

Unsere Geburtskollektion

Geburtskollektion

Überraschen Sie Ihre Lieben mit einer nicht alltäglichen Ankündigung!

Kündigen Sie die Ankunft Ihres Babys stilvoll an, indem Sie Ihre Geburtsanzeigen, Dankeskarten und Etiketten zum Schmücken Ihrer Umschläge aufeinander abstimmen. Ob für ein kleines Mädchen, einen Junge oder Zwillinge, wir haben an alles gedacht! Wählen Sie aus einer Vielzahl von Formaten und Stilen aus: Recyclingpapier, strukturiertes oder magnetisches Papier, minimalistisches oder originelles Design, Farben, Fotos, Text…Teilen Sie Ihre elterliche Freude und Ihren Stolz mit unseren exklusiven anpassbaren Designs! Weiterlesen

Warum Planet Cards wählen?

Geburtskarten speziell für Mädchen und Jungen

Kündigen Sie die Ankunft Ihrer süßen Tochter oder Ihres Sohnes stilvoll mit unseren einmaligen Geburtskarten an.

Geburtskarten Junge

Geburtskarten Mädchen

Eigenkreation

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Wählen Sie Ihr eigenes Layout.

Karte selbst gestalten
Selbst gestalten Einladungskarten Taufe

Der Geburt eines Kindes, wenn ein neues Leben das Licht der Welt erblickt, ist sicherlich einer der schönsten Momente im Leben. Kein Wunder also, dass man ihn mit allen Freunden, Verwandten und Bekannten teilen möchte. Diese sind natürlich neugierig auf das neue Familienmitglied. Baby Grußkarten sind ein ideales Mittel, um alle an dem freudigen Ereignis teilhaben zu lassen.

Was sind die Vorteile beim Babykarten selbst gestalten?

Wenn Sie Ihre Babykarten selbst gestalten, wirken diese viel persönlicher und authentischer, als wenn Sie einfach eine Standardvorlage wählen oder eine Gestaltung in Auftrag geben. Am niedlichsten wirken Baby Grußkarten dabei, wenn Sie bereits über ein Bild Ihres Neugeborenen verfügen und dieses in das Design einbinden. So können sich die Adressaten bereits ein Bild von dem Neugeborenen machen und besser an Ihrem süßen Glück teilhaben. Dabei ist das Babykarten gestalten ganz einfach: Sie benötigen keinerlei externe Software und können zwischen einer großen Auswahl toller Vorlagen wählen, die das Designen zum Kinderspiel machen. Die Mischung aus Fotos, persönlichen Texten, Danksagungen und Sprüchen lässt eine 100 % individuelle Babykarte entstehen.

Welche Arten von Babykarten gibt es?

Die beliebtesten Babykarten sind Geburtskarten oder Dankeskarten zur Geburt. Diese werden von den Eltern an Familien, Freunde und Bekannte, denen sie die frohe Botschaft mitteilen oder danken möchten, versendet. Dankeskarten werden auch oft an die betreuende Hebamme oder Frauenärztin adressiert. Immer beliebter werden Babypartys, auf denen die Ankunft des neuen Familienmitglieds ausgiebig gefeiert wird. Passend dazu bieten wir Ihnen Einladungskarten zur Babyparty mit individuellen Text- und Gestaltungsmöglichkeiten.


Auch bei einer gelungenen Adoption wollen die frisch gebackenen Eltern ihr Glück am liebsten mit allen Außenstehenden teilen. Da Geburtskarten hier fehl am Platz wirken, gibt es Adoptionskarten, die speziell für diesen Zweck gestaltet werden können. Nicht zuletzt ist die Geburt oder Adoption eines Kindes nicht nur für die Eltern ein Grund zur Freude. Familie und Bekannte sind oft ebenfalls entzückt über das freudige Ereignis und können ihre Begeisterung mittels einer Glückwunschkarte für das Baby teilen.

Was schreibt man auf eine Babykarte?

Eine Babykarte aus dem Nichts zu gestalten ist ziemlich schwierig und viele Eltern ziehen deswegen einen professionellen Designer in Erwägung. Das ist aber keinesfalls nötig, denn unsere vielen originellen Vorlagen liefern Ihnen zahlreiche Ideen für unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten. Wenn Sie die richtige Variante gefunden haben, müssen Sie diese nur noch mit Angaben zu Geburtstag, Geburtszeit, Geburtsgröße und -gewicht ergänzen. Außerdem können Sie, je nach Kartendesign, ein oder mehrere Schnappschüsse Ihres Babys hochladen. So ist das Babykarten selbst gestalten einfach, schnell und kostengünstig möglich.


Viele Eltern wollen ihre Babykarten gerne auch mit ein paar persönlichen Zeilen füllen, finden aber nicht den richtigen Einstieg. Zitate und andere Sprüche für die Babykarte helfen dabei, die passenden Worte zu finden. Auch Bibelsprüche oder kleine Anekdoten sind gut zum Einstieg, um das Glück danach in eigene Worte zu fassen.

Auch wer Glückwünsche zur Geburt formulieren möchte, ist manchmal etwas sprachlos. Was soll man bloß schreiben, was sowohl persönlich wirkt, aber nicht zu salopp klingt? Ein Glück, dass es Vorschläge für Glückwünsche zur Geburt gibt, die Sie inspirieren können, um Ihrer Glückwunschkarte den letzten Schliff zu geben.

Babykarten selbst gestalten: wie funktioniert das?

Stöbern Sie durch unsere zahlreichen und vielfältigen Design-Vorlagen und wählen Sie die aus, die Ihnen am meisten zusagt. Sie gelangen anschließend in unser kostenloses Online-Tool, dass Ihnen beim Babykarten selbst gestalten behilflich ist. So ergänzen Sie die Vorlage im Nu mit Ihren Babybildern, wobei Sie diese innerhalb des Tools auch noch anpassen können. Mit nur wenigen Mausklicks fügen Sie Ihre eigenen Texte ein und bestimmen Details wie Format oder Papiersorte. Dabei sehen Sie auf dem Bildschirm genau, wie Ihre Babykarten aussehen werden und können daher so lange gestalten, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Wem schickt man Babykarten?

Die Adressaten für selbst gestaltete Babykarten sind zahlreich und vielfältig. Auf der einen Seite möchten frisch gebackene Eltern ihr Glück natürlich teilen und allen Freunden und Verwandten mit einer Babykarte die frohe Botschaft verkünden. In Zeiten der elektronischen Kommunikation stellt man jedoch schnell fest, dass man nicht von allen nahen Freunden auch die Postadresse kennt. Fragen Sie daher am besten vorzeitig nach und erstellen Sie eine Liste, wer eine Geburtskarte erhalten soll. So stellen Sie sicher, dass Sie niemanden vergessen und nach der Gestaltung der Karte alles glatt läuft.


Wem Sie alles eine Ihrer Babykarten schicken, ist eine persönliche Entscheidung. Typische Adressaten sind in der Regel nahe Verwandte wie die Eltern, Schwiegereltern, Geschwister, Tanten, Onkel, Cousinen und Nichten. Auch der aktuelle Freundeskreis sowie die Arbeitskollegen freuen sich sicherlich über die frohe Botschaft. Üblich ist es außerdem, dem betreuenden Frauenarzt und der Hebamme Dankeskarten zukommen zu lassen. Falls eine freundschaftliche Beziehung mit ihnen besteht, können Sie auch Nachbarn, Eltern von Freunden oder ehemaligen Arbeitskollegen Baby Grußkarten senden.


Das Gleiche gilt, wenn Sie nicht selbst Eltern geworden sind, sondern Babykarten mit Glückwünschen zur Geburt versenden möchten. Wenn Sie eine freundschaftliche Beziehung zu den Eltern des Kindes haben oder sogar dessen Tante, Onkel oder Cousine sind, werden sich diese sicherlich über eine persönlich gestaltete Glückwunschkarte freuen.

Was sind meine Vorteile bei persönlichen Babykarten von Planet Cards?

Profitieren Sie von den vielfältigen Möglichkeiten beim Babykarten selbst gestalten bei Planet Cards und ordern Sie Ihre persönlichen Grüße zur Geburt versandkostenfrei innerhalb Deutschlands und Österreichs! Neben vielen unterschiedlichen Motiven bieten wir Ihnen weitere Möglichkeiten wie Premiumpapiere, Veredelungen und verschiedene Formate für Ihre Karten. Passende weiße 90g Briefumschläge sind bereits im Preis enthalten und können auf Wunsch auch in anderen Farben bestellt werden. So steht dem schnellen und unkomplizierten Versand Ihrer Babykarten nichts im Wege. Gerne schicken wir Ihre Baby Grußkarten gegen einen geringen Aufpreis auch direkt an die Empfänger.


Damit Sie die Gestaltung Ihrer Baby Grußkarten vor Erteilung des Auftrags noch einmal live prüfen können, bieten wir Ihnen die Zusendung einer Musterkarte an. Mit unserem Redaktions- und Korrekturservice sorgen wir außerdem dafür, dass sich garantiert kein Flüchtigkeits- oder Rechtschreibfehler in Ihre Babykarten einschleicht und Sie mit dem Ergebnis rundum zufrieden sein werden.

Unser Versprechen an Sie

Wird geladen …