Hochzeit-Dankeskarten: Was muss man bei der Danksagung beachten?

fca9fe91081c2b4bcb9f8058cd7542d0

Dankeskarten sind ein festes Ritual nach einer Hochzeit und bilden für die Hochzeit mit den persönlichen Worten und den Fotos des Brautpaares einen krönenden Abschluss dieses besonderen Tages. Ist die Hochzeitsfeier vorbei und es ist wieder etwas Ruhe eingekehrt, dann ist der Zeitpunkt gekommen, um sich bei den Hochzeitsgästen für alle Geschenke und die Unterstützung bei den Vorbereitungen und für all die Glückwünsche zu bedanken. Damit es aber nicht in einen Marathon an Schreibarbeit ausartet, sollten Sie sich Hilfe organisieren. Sie sollten sich ein Team zusammenstellen, das Ihnen bei den anfallenden Aufgaben hilft. Einen wichtigen Faktor sollten Sie bei der Planung von Danksagungen immer beachten: das frühzeitige Anfangen mit dem Schreiben und Versenden der Karten.

Die Liste zur Danksagung

Sie sollten zunächst eine Liste der Familienangehörigen und den Freunden erstellen, um sich einen Überblick zu verschaffen, wer eine solche Hochzeit-Dankeskarte bekommen sollte. Sie sollten am besten das jeweilige Geschenk dem jeweiligen Gast auf der Liste zuordnen und diese dann in dem Text der Dankeskarte individuell erwähnen. Ist die Dankeskarte geschrieben, sollten Sie das auf der Liste vermerken.

Das Layout der Hochzeitsdanksagung

Mögen Sie es etwas opulenter mit Schmuck wie Zierschleifen oder doch eher etwas minimalistischer mit klaren Linien und weniger Farben? Die Frage nach dem Layout der Hochzeits-Dankeskarte sollte auf jeden Fall gut gewählt sein. Daher ist der wichtigste Tipp zur Gestaltung einer Dankeskarte, das Layout der Karte nach den individuellen Wünschen der frischgebackenen Eheleute zu richten.

Der Text einer Dankeskarte

Bei der Frage nach dem Inhalt der Karte ist es bei einer großen Menge der Gäste schwieriger individuelle Ansprachen zu realisieren. Doch ist eine individuelle Kartengestaltung auch eine sehr große Wertschätzung für die Gäste der Hochzeit. Als Tipp hierzu sollten Sie im Vorfeld des Schreibens der Danksagungstexte die Gäste je nach der familiären Beziehung und der Relevanz einteilen und beispielsweise der Großmutter etwas Individuelles schreiben und dem Nachbarn eine Musterdanksagung. Ist die Anzahl der Gäste Ihrer Hochzeit eher kleiner, sollten Sie es sich nicht nehmen lassen, jedem eine persönliche Karte zum Ausdruck Ihres persönlichen Dankes zu übersenden.